Lehr- und Lernmaterialien Online reservieren

  1. Artikel auswählen.
  2. Wir stellen Ihre Artikel zur Abholung für Sie zusammen.
  3. Sie nehmen Ihre Artikel beim nächsten Seminar mit.

Serie A

Autor: Martin Busch

Beschreibung:

Die Serie A umfasst in einem Cover 4 CDs mit insgesamt 19 Bewegungseinheiten à 12 - 20 min.(ca. 5 ½ h).

Jede dieser Bewegungseinheiten kann einzeln für sich oder in unterschiedlichen Kombinationen mit anderen verwendet werden, je nachdem wie viel Zeit man hat und wo das eigene Interesse liegt.

Die relativ kurzen Einheiten (zwischen ca. 12 und ca. 20 min.) sind besonders geeignet „mal kurz zwischendurch“ was für sich zu tun. Sie werden im Sitzen oder Stehen gemacht und sind so aufgebaut, dass sie nicht nur „Kopf, Schulter, Nacken“ ansprechen, sondern tatsächlich das ganze Zusammenspiel „zwischen Kopf und Fuß“ erforschen und weiterentwickeln helfen. Ein großer Vorteil liegt darin, dass man’s auch tatsächlich mal z. B. als kurze Unterbrechung/„Aktivpause“ bei der Arbeit oder in der Schule machen kann.

Mitnahmepreis: 85,00 €

Praxis-Materialien - Serie A

Autor: Martin Busch

Enthält 19 Einheiten im Sitzen/Stehen
auf 4 Audio CDs und in Textform.

Beschreibung:

  • Praxis-Paket Serie A
  • 4 CDs mit Audioaufnahmen von 19 Bewegungseinheiten.
  • Jede Einheit dauert 12 bis 20 min. und kann im Stehen, Sitzen und Gehen ausgeführt werden.
  • Texte (gedruckt) für die 19 Bewegungseinheiten

Mitnahmepreis: 125,00 €

Serie B

Autor: Martin Busch

Enthält 8 Einheiten im Liegen auf 4 CDs.

Beschreibung:

Die 4 CDs sind in einem Cover und enthalten 8 Bewegungseinheiten im Liegen  (jeweils ~ 35-40 min)  die so aufgebaut sind, dass sie (mit Pausen) hintereinander oder einzeln in beliebiger Reihenfolge gemacht werden können.
Sie sind besonders geeignet als „Einstieg“ in die Weiter-Entwicklung und Verbesserung der eigenen Möglichkeiten und auch für diejenigen gut nutzbar, die meine Denk- und Arbeitsweise bisher noch nicht selbst „am eigenen Leib“  kennengelernt haben.

Mit kleinen behutsamen Bewegungen werden Grund-Elemente von Bewegung, die für die Orientie-rung im Raum und den aufrechten Gang unverzichtbar sind, erforscht und so miteinander verknüpft, dass sich die daraus resultierende Entwicklung in den unterschiedlichsten Bereichen zeigen kann.
Die Bewegungsvorschläge sind so grundsätzlich aufgebaut und so offen formuliert, dass sie so etwas wie ein roter Faden von dem sind, was ich in vielfältigen Variationen auch in meinen Seminaren und Gruppen anbiete.
Und:
so wie man „nicht zweimal im selben Fluss baden“ kann, weil weder man selbst noch das Wasser genau gleich sind wie beim letzten Mal, so wird man aufgrund der eigenen Entwicklung immer neue Aspekte wahrnehmen und umsetzen können.
D.h. auch, dass man sich bei jeder Wiederholung immer wieder fragt, ob man diese Vorschläge über-haupt schon einmal gehört hat.

Die einzige Voraussetzung, die es braucht um sie zu nutzen ist Selbstachtung im doppelten Sinn:

  • Achtsamkeit für das, wie du tust, was du tust
  • Selbst-Respekt für deine eigenen momentanen Möglichkeiten und Grenzen

Wenn du auf diese Weise mit dir und den Vorschlägen umgehst, dann wirst du – unabhängig von dem was ich vorschlage - immer nur das tun, was für dich im Moment leicht und angenehm möglich ist.
 
Wie schon bei der Serie A (dort aber im Sitzen und Stehen) geht es um einfache aber grundlegende Lernprozesse, wie wir alle sie am Beginn unseres Lebens schon einmal durchlaufen haben.
Durch das neugiergeleitete, manchmal sogar neugier“getriebene“ spielerische Erproben unserer jeweiligen Bewegungs- und Handlungsmöglichkeiten hat jeder von uns in seinen ersten drei Lebensjahren

  • gelernt seinen Körper gezielt und bewusst zu benutzen
  • sein Hirnvolumen vervierfacht (!)
  • sein eigenes SELBST im Raum zwischen Individualität und sozialem Wesen entwickelt
  • Sprache als symbolische Form von Interaktion entdeckt und
  • sein Bewusstsein, die Voraussetzung für „bewusstes Sein“, entfaltet.

Die Schritte mit denen wir diese Art des Lernens, dieses ruhige, gründliche Erforschen von einzelnen grundlegenden Elementen von Bewegung in uns wieder aufleben lassen sind immer die gleichen:

  1. „Beobachte, wie du tust, was du tust“ – d. h., es geht mehr um das „Wie“, die Qualität, als um das, was du jeweils tust.
  2. „Spiel mit Variationen“ – neben den vorgeschlagenen Variationen kannst du jederzeit auch solche für dich ausprobieren, die dir selbst in den Sinn kommen. Wichtig ist nur, dass du sie mit derselben Behutsamkeit, Achtsamkeit und Gründlichkeit ausführst, wie unter 1.
  3. „Kehr zurück zur Ausgangssituation“ – und beobachte, ob du Veränderungen wahrnehmen kannst, die mit dem zusammenhängen könnten, was du ausprobiert hast.

Die Effekte dieser Lernprozesse können sich auch erst später, nach Stunden, Tagen oder gar Wochen bemerkbar machen - bewusst kann man sie oft erst dann wahrnehmen, wenn sie in alltägliche Hand-lungsmuster „eingewoben“/„eingearbeitet“ – oder anders ausgedrückt: „integriert“ - sind.

 

Mitnahmepreis: 85,00 €

Werk-Materialien - T1 & WM1

Autor: Martin Busch

Beschreibung:

Audioaufnahmen von Bewegungseinheiten mit den dazugehörigen Texten, die als Unterrichtsmaterialien im Rahmen eines Pilotprojekts entwickelt wurden.
Auf jeder CD sind 2 Einheiten mit je ca. 30 Minuten Länge.
Mit jeder Mappe bekommen Sie also 8 Bewegungseinheiten und damit 240 Minuten Vorschläge, die Sie für sich selbst zuhause ausprobieren und so oft wiederholen können, wie Sie möchten.
So kann man für sich und im eigenen Tempo immer wieder neue Aspekte entdecken, die erst im Laufe der eigenen Entwicklung wahrnehmbar werden.

T1: Texte für die ersten 8 Einheiten als Lesevorlage
WM1: Die Audioaufnahmen zu T1 (4 CDs á 2 Einheiten mit je 30 min.)
Set: Textvorlagen & Audioaufnahmen

Mitnahmepreis: 125,00 €

Werk-Materialien - T2 & WM2

Autor: Martin Busch

Beschreibung:

Audioaufnahmen von Bewegungseinheiten mit den dazugehörigen Texten, die als Unterrichtsmaterialien im Rahmen eines Pilotprojekts entwickelt wurden.
Auf jeder CD sind 2 Einheiten mit je ca. 30 Minuten Länge.
Mit jeder Mappe bekommen Sie also 8 Bewegungseinheiten und damit 240 Minuten Vorschläge, die Sie für sich selbst zuhause ausprobieren und so oft wiederholen können, wie Sie möchten.
So kann man für sich und im eigenen Tempo immer wieder neue Aspekte entdecken, die erst im Laufe der eigenen Entwicklung wahrnehmbar werden.

T2: Texte für die zweiten 8 Einheiten als Lesevorlage
WM2: Die Audioaufnahmen zu T2 (4 CDs á 2 Einheiten mit je 30 min.)
Set: Textvorlagen & Audioaufnahmen

Mitnahmepreis: 125,00 €

Werk-Materialien 1

Beschreibung:

Diese ursprünglich nur für Schulen gedachten Mappen haben wir, nachdem sie von vielen Erwachsenen mit unterschiedlichen Voraussetzungen „getestet“ wurden, inzwischen auch ins allgemeine Programm aufgenommen.

8 Bewegungseinheiten auf 4 CDs

 

Mitnahmepreis: 85,00 €

Werk-Materialien 2

Beschreibung:

Diese ursprünglich nur für Schulen gedachten Mappen haben wir, nachdem sie von vielen Erwachsenen mit unterschiedlichen Voraussetzungen „getestet“ wurden, inzwischen auch ins allgemeine Programm aufgenommen.

8 Bewegungseinheiten auf 4 CDs

 

Mitnahmepreis: 85,00 €

P1-Projekt

Beschreibung:

Wo SELBSTentwicklung Schule macht...
Projektbeschreibung & -auswertung zu unserem Schulprojekt auf ca. 80 Seiten:

Dieser Ordner enthält sowohl die „theoretische“ Begründung des Projekts, als auch eine Verlaufsbeschreibung des ersten Projektjahres. Theoretische Begründung und Projektverlauf beziehen sich ausdrücklich aufeinander, darauf haben wir besonderen Wert gelegt.

Mitnahmepreis: 15,00 €

P1 Projekte

Reservierungsliste

Lern Materialien
Ihre Daten

Ihre Angaben aus dem Reservierungsformular werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage bei uns gespeichert.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Reservierung erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen.

Die für die Benutzung des Reservierungsformulars von uns erhobenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage gelöscht - sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegen stehen.